Private Haftpflichtversicherung test

Test der Privathaftpflichtversicherung

Haftungsbestimmungen nach Stiftung Warentest. Nahezu ebenso viele Haftpflichttarife werden mit "gut" bewertet. Wir wurden von der Stiftung Warentest ausgezeichnet. Privathaftpflichtversicherung CosmosDirekt: Überzeugend niedrige Prämien. Für die Privathaftpflichtversicherung bietet die Basler Versicherung zwei Tarife an.

Privathaftpflichtversicherung der zu prüfenden R+V

Für einen verbesserten Gesamtüberblick haben wir die Haftpflichtversicherungsverträge der großen Versicherungsunternehmen geprüft und gegenübergestellt. In der R+V Insurance belongs to the Volksbanken- und RVV. Es wird eine Privathaftpflichtversicherung allein oder in Verbindung mit einer Haushaltsratversicherung, einer Rechtschutzversicherung, einer Wohngebäudeversicherung bzw. einer Risikounfallversicherung abgeschlossen. Bei Abschluss von zwei oder mehr Versicherungspolicen gewährt die R+V Insurance ihren Kundinnen und -kunden einen Abschlag auf die Versicherungsprämie.

Die Privathaftpflichtversicherung ist zwar nicht zwingend erforderlich, aber für jeden Einzelnen und jede Familienangehörige unerlässlich. Dem kann eine Privathaftpflichtversicherung entgegenwirken und alle als berechtigt erscheinenden Aufwendungen decken. Für die Privathaftpflichtversicherung rät die Stichting Warmentest zu einer Deckung von mindestens 5 Millionen EUR.

Dafür sorgt die Privathaftpflichtversicherung der R+V, die eine Deckungssumme von 15 Millionen EUR für Personenschäden, Sachschäden und Vermögensschäden bereitstellt. Darin enthalten sind finanzielle Verluste in einer Größenordnung von 3 Millionen EUR. Der Schaden, der durch strafunfähige oder höfliche Handlungen von Kindern oder durch Höflichkeit verursachte Sachschäden entsteht, ist bis zu einer Höchstgrenze von 15 Jahren gedeckt.

TEUR, Mieterschäden bis zu 5 Mio. EUR, Verlust von Fremdtürschlüsseln bis zu einem Betrag von EUR 35.000,- und Forderungsausfall durch nicht zahlungspflichtige und nicht zahlungspflichtige Menschen bis zu einem Betrag von EUR 3 Mio. Bedingung dafür ist jedoch, dass der durch diese Tätigkeit erzielte jährliche Umsatz 6 000 EUR nicht überschreitet.

Hervorzuheben ist, dass eine Haftpflichtversicherung für selbst verursachte Sachschäden im In- und Ausland auch Teil der Privathaftpflichtversicherung der R+V ist. Wenn Sie sich für eine Privathaftpflichtversicherung bei der R+V entscheiden, haben Sie die Wahl zwischen Vollkaskoversicherung im Falle eines Schadens und einem Selbstbehalt von 150 EUR pro Fall. In der Familienversicherung sind sie bis zum Ende ihrer Schulzeit versichert.

Nicht nur in Deutschland, sondern international gültig ist die R+V Privathaftpflichtversicherung. Mit Sonderkonditionen für Jugendliche zwischen 18 und 27 Jahren soll ihnen ein besonders günstiger Eintritt in die R+V-Versicherung ermöglicht werden. Beispielsweise bezahlt eine 25-jährige Einzelperson 79,13 EUR pro Jahr ohne Selbstbehalt.

Bei einer Hausratversicherung sind für den Familienpreis mit Selbstbehalt Jahreskosten von 93,05 EUR zu berücksichtigen. Wenn Sie keinen Selbstbehalt wollen, zahlen Sie 109,48 ?. Diejenigen, die neben der Privathaftpflichtversicherung eine Zusatzversicherung bei der R+V abschließen, erhalten einen Nachlass von 5%. Dieser Preisnachlass steigt auf 10% für zwei Zusatzversicherungen und auf 15% für drei Zusatzversicherungen.

Bereits ab 42,54 EUR pro Jahr ist eine Privathaftpflichtversicherung möglich. Durchweg gute bis sehr gute Bewertungen erhält die KosmosDirekt Haftpflicht von neutralen Gutachtern und deren Auftraggebern. Darüber hinaus ist es mit dem Gütesiegel EUR 09/2013 ausgezeichnet und wurde in der Focus Money-Ausgabe vom 51/2013 zum Kundengewinner gewählt.

Mehr zum Thema