Kfz Versicherung Vergleich test

Autoversicherung Vergleichstest

Der Tarif ist ein Preisindex, der zeigt, wo der Tarif im Vergleich zum Gesamtmarkt steht. Im Vergleich zum vorherigen Test hat sich die Allianz damit von "gut" auf "sehr gut" verbessert. Die Stiftung Warentest veröffentlicht die Ergebnisse jedes Jahr auf ihrer Website unter www.test.de.

Der beste Test: Berechnen Sie die Autoversicherung online, vergleichen Sie die Autoversicherung mit dem Taschenrechner und sparen Sie. Auskünfte, Tests und Vergleiche zur Risikolebensversicherung.

Kfz-Versicherung: Über 300 Preise im Gegenüberstellungstest

In der Vergleichsprüfung wurden die Kurse und Dienstleistungen von über 300 Tarif- und 71 Versicherungsunternehmen überprüft. Wie viel die Kfz-Prämie für den Versicherungsnehmer kosten wird, ist jedoch von vielen Einflussfaktoren abhängig, wie z.B. der Fahrzeugtypklasse oder dem Lebensalter des Mitfahrers. Nicht nur der preisliche Aspekt ist von Bedeutung, sondern auch die Vorteile des Versicherungsschutzes.

Es wurden nur die Preise berücksichtigt, die für mind. drei Musterfälle berücksichtigt werden konnten. Die Vergleichsprüfung erfolgte auf der Grundlage von Angaben vom 11. September 2018. Manche Versicherungen haben keine festen Preispakete, sondern richten ihre Preise nach unterschiedlichen Leistungsmodulen aus. Die Präsentation einer solchen modularen Politik würde zu einer großen Anzahl von Zöllen - und zu einem verwirrenden Abgleichstest - anregen.

Die Prüfung ergibt keine Absolutpreise, sondern einen Relativpreisindex. Das hat den Vorzug: Hier wird gezeigt, wo der Preis im Vergleich zum gesamten Markt zu klassifizieren ist. Pro Preis konnten bis zu 36 Kreditpunkte erreicht werden. Mit 5 Sternen in der Leistungsbewertung hat der Preis einen Wert von 33 von 36 erreichbaren Werten erreicht. Personenschaden (Haftung): In der Vergangenheit betrugen die Haftpflichtversicherungssummen für den Personenschaden oft 8 Mio. E. Die Haftpflichtversicherung wurde in der Vergangenheit abgeschlossen.

Allerdings haben die Versicherungen Verbesserungen vorgenommen, denn bei einem schweren Körperverletzungsunfall können rechnerisch Millionenbeträge geltend gemacht werden. Der Höchstwert von 5 war, wenn ein Zoll über 12 Mio. EUR pro Verletzter gezahlt hat. Sachschäden und finanzielle Verluste (Haftung): Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes verursachten 2017 knapp 90 Prozentpunkte der Arbeitsunfälle Sachschäden - diese Deckungssumme ist damit eine der bedeutendsten in der Kraftfahrthaftung.

Hätte ein Zoll die Versicherungssumme von 100 Mio. EUR für Sach- und Vermögensschäden, so erhielt er die Höchstnote 5. Mallorca-Police (Haftung): Die Auslandshaftpflicht ist zum Teil nicht ausreichend, um einen hohen Schaden zu erstatten. Wenn Sie ein Fahrzeug in einem anderen Land Europas mieten, wird Ihnen die Mallorca-Polizei im Schadenfall helfen. Damit wird der Versicherungsschutz der Mietwagenhaftung auf das Versicherungsniveau des inländischen Fahrzeugs angehoben.

Der Höchstwert von 3 wurde erzielt, wenn der Preis die gleiche Vergütung wie im Haftungsvertrag gezahlt hat - nicht nur den gesetzlichen Mindestbetrag. Du hast einen einzigen Vorteil dafür. Großfahrlässigkeit (Rumpf): Wer unbeabsichtigt über eine Ampelfunktion mit roter Leuchte hinausfährt und einen Verkehrsunfall auslöst, verfährt vorsätzlich schwerfällig. Die Versicherung muss dann nur noch einen Teil des Kaskoverlustes bezahlen.

Bei grob fahrlässiger Schadenersatzleistung des Versicherers wurden 3 Prozentpunkte vergeben. Erweiterter Wildschaden (Teilkaskoversicherung): Die Kfz-Versicherung bezahlt eine Kollision mit einem Schwarzwild, nicht aber eine Kollision mit einer Zucht. Bis vor wenigen Jahren war dies bei vielen Zolltarifen eine Tatsache. Wenn der Zoll eine Kollision mit Haustieren aller Arten abdeckt, geben wir ihnen höchstens 3 Zählzeiten.

Tierbiss und Marderschaden (Rumpf): Zum Ärger der Autofahrer nagen und bissen die Marders gerne an Seilen, Leitungen und Seehunden unter der Mütze. Zölle, die durch Tier- und Marderschäden versichert sind, erhielten 1 Zehnerpunkt. Folgeschaden durch Tier- und Marderbiss (Teilabdeckung): Wenn der Marder ins Fahrzeug steigt, beißt er oft nicht nur durch Leitungen, sondern verursacht auch immense Motorfolgeschäden - im Extremfall ist das Gefährt dann nicht mehr fahrtüchtig.

Daher ist es notwendig, teure Folgekosten angemessen zu erstatten. Es wurden zwei Prozentpunkte für Tarifierungen mit einer Schadenersatzleistung für Folgekosten von mind. 5000 EUR gewährt. Ersatz für den Ersatzwert (Kaskoversicherung): Nach einem Totalschaden bezahlt der Versicherungsgeber den Ersatzwert des Fahrzeugs. Bei einem 1 Jahr altem VW Golf erhält der Versicherungsnehmer genügend Geldbeträge, um einen vergleichbar 1 Jahr altem VW Golf zu erstehen.

Bezahlt ein Versicherungsunternehmen noch 24 Monaten nach dem Erwerb, erhält der Preis 3 Prozentpunkte - die höchste Punktzahl. Zölle, die z.B. 18 Monaten für Totalschäden, aber nur 6 Monaten für Diebstähle gelten, entsprechen nicht diesem Kriterien. Bei Lawinenschäden von Berghang, Erdrutschen und Umweltkatastrophen wurde höchstens 1 Wertungspunkt vergeben.

Schadensrückkauf (nur Haftung und Vollkaskoversicherung): Wenn der Versicherungsnehmer einen Verlust "zurückkauft", hindert er ihn daran, ihn in eine teuere Schadensfreiheitsklasse herabgestuft zu werden. Besonders bei kleinen Beschädigungen kann es sich auszahlen, selbst in die Hosentasche zu fassen. Dafür wurden 0,5 Prozentpunkte gutgeschrieben. Spezielle Ausrüstung (Rumpf): Ein permanent installiertes Navi, ein leistungsfähiges Soundsystem - das rasch mehrere tausend EUR generiert.

Diejenigen, die die Zusatzausrüstung nicht genügend abgesichert haben, sind im Schadenfall für die anfallenden Gebühren verantwortlich. Es wurde 1 Wertungspunkt gutgeschrieben, wenn in einem Preis Sondergeräte bis zu einer Höhe von mind. 5000 EUR enthalten sind. Frei wählbare Werkstätte (Rumpf): Sie möchten Ihr Fahrzeug in einer Werkstätte Ihrer Wahl instand setzen bzw. instand setzen bzw. instand setzen nachfragen? Bei uneingeschränkter Leistungserbringung wurde 1 Wertungspunkt gutgeschrieben.

Ansonsten sind die Kraftfahrer an die Partnerwerkstätte des Versicherungsunternehmens bindet. Abzugverzicht "Neu vs. Alt" (Rumpf): Wird bei einer Autowerkstatt ein neuer Ersatzschlüssel eingesetzt - statt des bisherigen - erhöht sich der Gegenwert. Der Versicherungsgeber kann dann einen Teil der Aufwendungen abrechnen. Wenn er dagegen darauf verzichtete, war das Ergebnis 1 Wertungspunkt.

Zusätzlicher Service für Reparaturen in einer Schwesterwerkstatt (Rumpf): Bei einigen Tarifstufen erhalten Autolenker ein Ersatzfahrzeug, wenn ihr eigenes Fahrzeug repariert wird. Wenn der Versicherungsgeber diese vollständig ausgleicht, erhält der Preis 0,5 Zählern. Rückstandsentsorgung und -verwertung bei Totalverlust (Rumpf): Muss das Fahrzeug nach einem Totalverlust entsorgt werden, steht die Planung und die Bereitstellung auf der Tagesordnung.

Um dem Fahrzeughalter das Fat End zu ersparen, tragen die Versicherungen die Kosten. Bei voller Kostentragung gab es 0,5 Prozentpunkte. Wechselt der Versicherungsgeber ihn nach einem Glasbruch, wurden in der Leistungsprüfung 0,5 Prozentpunkte zuerkannt. Erlass des Selbstbehalts bei der Reparatur von Scheibenschäden (Teilkaskoversicherung): Einige Versicherungen verzichten bei Scheibenschäden auf den Selbsteintritt. Hierfür wurden 0,5 Prozentpunkte gutgeschrieben.

Einlösbarkeit monatlich (Service): 1 Wert wurde für mehr Beweglichkeit durch ein monatliches Einlösen verliehen. 24 Stunden Dienst/ Notfall-Nummer (Service): 1 Bonuspunkt wurde für die ständige Verfügbarkeit über eine kostenfreie Notfall-Nummer erteilt. Telefonverfügbarkeit (Service): Wenn der Kundendienst des Versicherungsunternehmens über eine kostenfreie Telefonhotline verfügt, wurde 1 Wert gutgeschrieben. Sämtliche Musterfälle wurden mit Vollkaskoversicherung inklusive Teilkaskoversicherung mit 300 bzw. 150 EUR Selbstbehalt errechnet.

Mehr zum Thema