Hausrat Selbstbeteiligung

Haushaltsinhalt Selbstbehalt

Die Reduzierung des Prämienrabatts bei der Wahl eines Selbstbehalts! besteht darin, einen höheren Selbstbehalt zu vereinbaren. Ein Selbstbehalt ist nicht vorgesehen. Besteht oder gibt es eine andere Hausratversicherung? Ja.

Rahmen, Beschläge, Mauerwerk, Schutz- und Alarmanlagen; ohne Übermaß.

haushaltsversicherung

Nur wenige Menschen sind sich des Wertes von Haushaltsgegenständen wirklich bewußt. Allein die Erkenntnis, dass es in Deutschland alle 4 Min. zu einem Zusammenbruch kommt - im Jahr 2015 mehr als 167.000 Mal - sprechen für eine Haushaltsversicherung. Mit der Haushaltsversicherung wird der gesamte Haushalt gegen die Risiken von Feuer, Blitz, Blitzexplosion, Zusammenbruch, Leitungswasser, Diebstahl, Überfall, Zerstörungen, Vandalismus, Unwetter und Hagelschlag absichert.

Hausrat sind alle Dinge, die für den persönlichen Gebrauch verwendet werden. Schadensbeispiel: Die Terassentür Ihres Ein- und Zweifamilienhauses wurde von Dieben aufgebrochen, die dann in das Gebäude eindrangen. Die Gesamtschadenssumme einschließlich der defekten Verandatür beträgt 5.000 ?.

Haushaltsinhalt - HÄGER Versicherungen

Zu Ihrem Hausrat gehören alle Artikel, die im Haus verwendet und konsumiert werden. Für unsere erfolgsorientierten Zielgruppen ist unser hervorragender HHV Top-Tarif empfehlenswert. Preisbewussten Kundinnen und Servicekunden bietet sich die Gelegenheit zur Grundversicherung über unser HHV-Basistarifmodell. Jugendliche bis zum Alter von 25 Jahren bekommen 30 Prozent Ermäßigung auf alle 3 Haushaltstarife.

Der Hausrat ist zum Wiederbeschaffungswert abgesichert. Von solidem Basisschutz bis hin zu leistungsgerechten Top-Tarifen. Unsere "boy people estate" bis zum elften Lebenjahr ist konkurrenzlos vorteilhaft! Sie können Kosten einsparen und einen Selbstbehalt pro Schadensfall aushandeln. Auch wenn ein Versicherungsfall durch grobe Fahrlässigkeit verursacht wird.... im Spitzentarif, zahlen wir auch bis zur Deckungssumme!

Umfassender Versicherungsschutz bei Naturereignissen wie Überschwemmungen, Stauwasser, Überschwemmungen, Erdbeben oder starken Regenfällen - unsere Naturgefahrenversicherung ist ein zusätzlicher Versicherungsschutz. Auch der elementare Baustein ist bewertbar und dient der wirtschaftlichen Absicherung gegen natürliche Ereignisse. Sie können auch die Gläserversicherung beantragen und Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ein- und Zweifamilienhaus vor Schäden durch Scheibenbruch schützen. Auch der Glasstein ist anwendbar und gewährt einen wirtschaftlichen Schutzschild gegen Scheibenbruch.

Mit dem Angebotskalkulator können Sie ein individuelles Leistungsangebot für die HÄGER-Haushaltsversicherung anfordern.

Weshalb eine Haushaltsversicherung für Studierende Sinn macht

In Ihrem eigenen Haus ist auch Ihre eigene Haushaltsratversicherung enthalten. Sie kompensiert z.B. die Folgen von Raub, Brand oder Nässe. Wer eine eigene Ferienwohnung hat und wertvolle Gegenstände wie z. B. PCs, Markenbekleidung oder Smartphones hat, für den ist eine Haushaltsversicherung Teil der Erstausstattung. Die Haushaltsinhaltsversicherungen übernehmen die Kosten für Brand- und Blitzschäden, Einbruchdiebstahl, Raub, Beschädigung von Leitungswasser und Durchfall.

Regen- und Regenschäden werden in der Regelfall auch von der Haushaltsversicherung übernommen. Wer nur einen PC, ein Rad und ein paar teuere Möbel hat, kommt mit einer Versicherungssumme von einigen tausend EUR aus. Ein Weg, die Ausgaben für die Haushaltsversicherung zu reduzieren, ist die Vereinbarung eines höheren Selbstbehalts.

Wertsachen wie Smartphones, Sportausrüstung oder auch Bekleidung außerhalb des eigenen Hauses sind bei einer externen Versicherung bis zu einer gewissen Deckungssumme gegen Raubüberfall in abgeschlossenen Räumlichkeiten oder auf der Strasse durch Übergriffe oder Überfälle geschützt. Ab wann benötigen Sie eine Haushaltsversicherung? Haben Sie eine eigene Ferienwohnung und Wertsachen, dann ist für Sie als Schüler die Haushaltswarenversicherung neben der Kranken- und Haftpflichtversicherung Teil der Erstausstattung.

Wenn Sie während des Studienaufenthalts noch bei Ihren Erziehungsberechtigten leben, können Sie davon ausgehen, dass Ihr persönliches Eigentum durch die Haushaltsversicherung Ihrer Erziehungsberechtigten gedeckt ist. Welcher Schaden ist durch die Haushaltsversicherung gedeckt? Die Haushaltsversicherung deckt im Wesentlichen die finanziellen Kosten für Brand- und Blitzschäden, Einbruchdiebstahl, Entwendung, Beschädigung von Leitungswasser und Durchfall.

Regen- und Regenschäden werden in der Regelfall auch von der Haushaltsversicherung übernommen. Genügt eine Instandsetzung, übernimmt die Krankenkasse die anfallenden Auslagen. Sie haben nur ein kleines Studentenwohnheim und nicht so viele Wertsachen zu sichern? Die Versicherungssumme Ihrer Studenten-Haushaltsversicherung muss dann nicht hoch sein. Wer nur einen PC, ein Rad und ein paar teuere Möbel hat, kommt mit einer Versicherungssumme von einigen tausend EUR aus.

Ihr eigenes Risiko: Im Schadensfall kann die Versicherungsgesellschaft ihre Versicherungsleistungen um den Betrag der Unterdeckung reduzieren. Für Studierende mit einem tragbaren Monatseinkommen ist es wichtig, auf die anfallenden Ausgaben zu achten. Ein Weg, die Ausgaben für die Haushaltsversicherung zu reduzieren, ist die Vereinbarung eines höheren Selbstbehalts. Vereinfacht ausgedrückt heißt das, dass im Schadensfall dieser festgelegte Selbstbehalt von der Dienstleistung in Abzug gebracht wird.

Vorteil: Im Notfall müssen Sie unter Umständen mehrere hundert EUR bezahlen - je nach Selbstbehalt. Hinweis: Wenn Sie sich auf einen hohen Selbstbehalt einigen, kann es Sinn machen, einen Teil der gesparten Ausgaben auf ein zusätzliches Konto zu überweisen. In der Hausratversicherung sind Räder ein sehr wichtig. Wer es schätzt, dass seine Krankenkasse auch dann bezahlt, wenn sein Fahrrad in der Nacht zwischen 22.00 und 6.00 Uhr vor der Haustür gestohlen wird, der sollte sich vergewissern, dass dies auch im Mietvertrag steht und einen so genannten Nachtabdeckungsschutz abschließen.

Andernfalls bezahlt die Krankenkasse nicht. Die meisten Haushaltsversicherungen decken auch gestohlene Gegenstände außerhalb des eigenen Hauses ab. Das heißt für Sie, dass Wertsachen wie Ihr Handy, Ihre Sportausrüstung oder Ihre Bekleidung gegen Entwendung sind.

Mehr zum Thema