Günstige Kfz Versicherung

Billige Autoversicherung

Im Falle berechtigter Schadenersatzansprüche übernimmt die Kfz-Versicherung den Schaden. Guten Tag! Vielleicht kennt jemand eine gute und wenn möglich nicht zu teure Autoversicherung (denken Sie, dass eine Teilkaskoversicherung die beste ist? In der preiswerten Kfz-Versicherungstest, finden Sie wichtige Fakten, bevor Sie möglicherweise einen Fehler mit erheblichen Folgen machen. Ein billiger Kfz-Versicherung spart Geld.

Ein Rücktritt von der Altfahrzeugversicherung ist jederzeit zum Jahreswechsel möglich.

Berlin: Neue regionale Sparten der Kfz-Versicherung: Nördlich preisgünstiger

Wie schon im Jahr zuvor profitierten die Autobesitzer in den Ländern Nord- und Ostdeutschlands für 2019 von einer geringen Klassifizierung in den regionalen Versicherungszweigen Nach Angaben des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV). Jährlich berechnet der GDV die Verlustsalden der 413 Registrierungsbezirke Deutschlands und unterteilt sie in die so genannten regionalen Klassen.

Wie schon im vergangenen Jahr weisen die neuen Regionalstatistiken in den Ländern Brandenburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern besonders günstige Klassifizierungen für die Kfz-Haftpflicht auf. In dem auf der Grundlage der Schadensalden berechneten Indexpunktwert ist das Kapital rund 33% über dem Durchschnittwert. Der brandenburgische Landkreis Uckermark, der mit knapp 32 Prozentpunkten unter dem Durchschnittswert rangiert, punktet am besten.

Laut GDV-Zahlen können sich fast 5,4 Mio. Kraftfahrer in 63 Landkreisen auf eine Verbesserung der regionalen Klassen einstellen, während 5,5 Mio. in 55 Landkreisen aufgewertet werden. Fast 30 Mio. von ihnen in 295 Landkreisen haben die gleiche Klassifizierung wie im Vormonat. Im Jahr 2019 werden neue regionale Sparten auch für die Voll- und Teilkaskoversicherungen eingeführt.

Dabei werden 2,5 Mio. Kasko-Versicherte in die unteren und rund 2,3 Mio. in die oberen Leistungsklassen eingeteilt, erklärt der GDV. Bei rund 30 Mio. von fast 35 Mio. Voll- oder Teillastversicherten sind die bisherigen Versicherungszweige weiterhin von Bedeutung. Der Landkreis Wesermarsch in Niedersachsen hat den geringsten Indexpunktwert für die Vollkaskoversicherung und rangiert damit rund 22% unter dem Durchschnitt, während Berlin auch hier an der Weltspitze liegt:

Der Branchenindex ist in der Bundeshauptstadt rund 42 Prozentpunkte über dem bundesdeutschen Durchschnitt. Der niedrigste ist in Bamberg, das rund 47 Prozentpunkte unter dem Landesdurchschnitt liegen, und der höchste in Ostallgäu, das über 120 Prozentpunkte über dem Durchschnitt liegen wird. Die Regionalstatistiken sind für die Versicherungsunternehmen nicht verbindlich.

Grundlage für einen so genannten Indexpreis sind die gemeldeten Verluste - es gibt 12 unterschiedliche Haftungsklassen, 9 für die Vollversicherung und 16 für die Teilversicherung.

Mehr zum Thema