Glasbruchversicherung was ist Versichert

Versicherung gegen Glasbruch, was ist versichert?

Eine Glasbruchversicherung bietet alle Risiken ab. || Die Gebührenpflichtigen Versicherungsexperten werden Ihnen erklären, wann es sich für Sie lohnt! Die Verbraucher werden die Glasbruchversicherung sicherlich als optionalen Bestandteil einer in Österreich üblichen Haushaltsversicherung kennen. Weshalb ist eine Glasbruchversicherung sinnvoll? Die Glasversicherung deckt Schäden durch Glasbruch.

Glasversicherungen & Glasbruchversicherungen Was ist versichert? Zerbrochenes Glas

Eine Glasbruchversicherung deckt alle Risiken ab. Für Sie heißt das: Ganz gleich, warum Ihr Scheibenbruch eintritt, der entstandene Sachschaden wird von Ihrer Glasbruchversicherung erstattet. Gläser schaffen eine lichte, sympathische Stimmung in Ihrem Haus. Möglicherweise haben Sie mehrere Schaufenster, große Balkon- und Verandatüren - auch mehrere Möbelfassaden, Glasscheiben, Außenspiegel in Ihren Räumen oder ein Keramikkochfeld in der Wohnküche.

Bei Glasscherben zahlt sich der in sich geschlossene Hausratschutz jedoch nicht aus.

Scheibenbruchversicherung

Die Frage, ob Sie eine Glasbruchversicherung abschließen müssen, richtet sich nach Ihrer individuellen Lebenssituation und Ihrem Sicherheitsbedürfnis. Besonders wenn Sie viele Glasoberflächen in Ihrer Ferienwohnung und eventuell auch kunstvoll verarbeitete Gläser haben, ist eine Gläserversicherung durchaus denkbar. Bei Beschädigungen dieser Gläser fallen rasch an. Richtig ist auch der Abschluss einer Glasbruchversicherung für Kinder in der Familie, denn ein unkontrollierter Kugel oder ein Bobbycar kann rasch zu Scheibenbruch und Großschäden anrichten.

Doch auch bei einem Gewächshaus oder besonders großen Fenstern, die mit hohem Aufwand rasch große Beschädigungen verursachen können, wird ein Schutz empfohlen. Schon als Pächter profitierst du von der Versicherung gegen Glas. Wenn Sie sich für eine Versicherung gegen Glas entschieden haben, sind Sie für diese Sachverhalte auf der richtigen Siegel. Zusätzlich können Sie wahlweise Zusatzkosten wie Kran- oder Rüstungskosten für die zeitaufwändige Konfektionierung, die Erneuerung eines Farbauftrags oder die Neuinstallation von Schutzrosten auf dem Versicherungsobjekt berücksichtigen.

Stellen Sie sicher, dass die Herdplatten im Wartungsvertrag ausdrücklich angegeben sind. Fotovoltaikanlagen und Sonnenkollektoren: Der Deckungsschutz der Glasbruchversicherung gilt nicht für Fotovoltaikanlagen. Wenn es einen Ausfall der Sammler gibt, trägt Ihre Krankenkasse die Reparaturkosten oder den Austausch der defekten Fenster. Auditorien und Terrarien: Tritt in einem Becken oder Terrain ein Scheibenbruch auf, ist rasche Abhilfe erforderlich, damit die Versuchstiere wieder artgerecht unterzubringen sind.

In der Glasbruchversicherung sind zunächst keine Terassen und Becken im Deckungsumfang inbegriffen. Erst durch die Verlängerung des Krankenversicherungsschutzes können Sie eine Leistungssteigerung sicherstellen und auch Becken und Terassen in den Schutzbereich aufnehmen. Dabei ist es von Bedeutung, dass die versicherungspflichtigen Gegenstände in der Versicherungspolice explizit genannt werden. Fernseher oder Computerbildschirme: Es ist nicht möglich, einen Fernseher oder Bildschirm mit einer Glasbruchversicherung zu versichern.

Dies betrifft nicht nur Fernseher und PC, sondern auch Gläser, Leuchten und Smartphone-Displays. Lediglich die im Haus dauerhaft eingebauten Scheiben und Paneele sind im Leistungsumfang inbegriffen. Die Höhe des Beitrags der Glasbruchversicherung richtet sich nach der Wohnraumgröße und dem angestrebten Versicherungsumfang. Wenn Sie neben der festen Grundversicherung, die für die Bereiche Fenstertechnik, Türtechnik und Wintergarten sowie für die Bereiche Verglasung und Spiegelverglasung besteht, weitere Gegenstände wie z.B. Kochfelder in den Schutz aufnehmen, erhöht sich der Zuschlag im Einzelfall.

Wird ein Schaden geltend gemacht und die Deckungssumme ist niedriger als der aktuelle Deckungswert, so ist dies eine Unterdeckung. Im Falle der Glasbruchversicherung kann es zu einer Unterdeckung kommen, wenn die Wohnraumgröße über den vertraglich vereinbarten Wert hinausgeht. Der entstandene Aufwand wird Ihnen als Versicherter zum Rückerstattungswert erstattet. Ob die Krankenkasse die ausstehenden Ausgaben unmittelbar an den Fachmann weiterleitet oder ob Sie die Reparaturkosten unmittelbar im Umfang der Versicherungsleistung erhalten, bestimmen Sie.

Wenn Sie in eine neue Ferienwohnung oder ein anderes Gebäude einziehen, wird der Deckungsschutz der Gläserversicherung auf die neue Ferienwohnung übertragen. Bei einem Umzug können Sie für kurze Zeit zwei Appartements haben, wobei der Versicherungsvertrag für beide Appartements für höchstens zwei Monaten gültig ist. Die Absicherung Ihres neuen Heims erfolgt ab dem Tag des Umzuges, d.h. ab dem Tag, an dem Sie erstmals Versichertengut in Ihr altes Heim einbringen.

Vergewissern Sie sich, dass die Grösse der versicherungspflichtigen Wohnräume auch nach einem Wohnungswechsel noch auf dem neuesten Stand ist und ändern Sie ggf. Ihren Versicherungsvertrag. Egal, ob Sie sich als Pächter oder Besitzer für den Abschluss einer Glasbruchversicherung oder die Erweiterung des Versicherungsschutzes Ihrer Hausrat- oder Gebäudeschutzversicherung interessieren, ist von Ihrer individuellen Lebenssituation abhängig.

Mehr zum Thema