Fahrradversicherung Hausrat

Radversicherung Hausrat

Bei der Hausrat- oder gar Fahrradversicherung kommt es auf den Versicherer an, da die Leistungen im Falle eines Diebstahls unterschiedlich sind. In der Hausratversicherung ist in der Regel auch eine Fahrraddiebstahlversicherung enthalten. Abhängig vom Tarif ist Ihr Fahrrad umfassend vor Diebstahl geschützt. Hier finden Sie Informationen, Tipps und die wichtigsten Fragen vor dem Abschluss einer Fahrradversicherung im Rahmen Ihrer Hausratversicherung. Haushalts- oder Fahrradversicherung - Vergleich?

Heimwerker-Versicherung: Ist das Rad auch inbegriffen?

In welchem Umfang sind Räder im Hausrat enthalten? Die Preise für ein gutes Rad können sich rasch auf tausend EUR und mehr belaufen. Die Beschädigung oder der Diebstahl des Fahrrades ist für viele Konsumenten äußerst nervtötend. Selbstverständlich nur für die Gefahren, die eine Haushaltsversicherung auch mitträgt.

Außerdem bietet die Mehrheit der Haushaltsversicherungen eine verlängerte Fahrradversicherung an, um das Rad mitzunehmen. Hier in unserem Artikel wird darüber berichtet, ob dies Sinn macht und unter welchen Bedingungen das Rad bereits über die Haushaltswarenversicherung versichert ist. Außerdem werden die Konsumenten herausfinden, welche Gefahren sie beim Abschluss einer Fahrradzusatzversicherung beachten sollten.

In der Regel sind die Räder nur am Ort der Versicherung abgesichert! Innerhalb weniger Augenblicke wird ein Rad gestohlen und das Rad ist weg! Markus König (Name von der Herausgeberin geändert) ließ kürzlich seine Ferienwohnung einbrechen. Leider wurde sein neuestes Moutainbike, das er gerade für viel Bargeld gekauft hatte, aus der Ferienwohnung gestohlen.

Für Markus König war seine Ferienwohnung der schönste Platz für das Rad, aber jetzt war er vom Andersartigen begeistert. Weil er über eine eigene Haushaltswarenversicherung verfügte, konnte der Wohnungsdiebstahl an die Versicherungsgesellschaft gemeldet werden und ihm wurde der Wiederbeschaffungswert des Fahrrades zurückerstattet. Aber warum deckt die Haushaltsversicherung diese Form des Raddiebstahls ab?

Sofern sich das Rad in der Ferienwohnung oder im verschlossenen Keller des Hauses aufhält, ist es als Hausrat eingestuft und, wie alle anderen Objekte in der Ferienwohnung, gegen die Gefahren des Einbruchs mit Einbruchdiebstahl, Feuer, Trinkwasser, sowie Regen- und Hagelschaden mitversichert. Zum Versicherungsplatz zählen in der Nähe meist auch Parkhäuser oder geschlossene Fahrradkammern. Wenn jemand das Rad von Markus König vor dem Hause klauen würde, würde in diesem Falle die Haushaltsversicherung wegfallen.

Dazu braucht er die Zusatzversicherung der Diebstahlsicherung. Der Diebstahl von Fahrrädern ist in günstigen Preisen bis zu einer gewissen Obergrenze ohne Aufforderung und ohne Zusatzkosten versichert. Mit unserem Gegenüberstellungen können Konsumenten die Preise mit dem kostenfreien Zusatzmodul Fahrrad-Diebstahl durchsehen. Bei einigen Anbieterinnen kann eine Fahrradversicherung unmittelbar abgeschlossen werden.

Meistens wird die Fahrradversicherung als zusätzlicher Bestandteil der Haushaltsversicherung beantrag. Diese Ergänzung ist besonders bei Konsumenten mit einem teuren Rad populär. In Deutschland werden nach heutiger Statistik jedes Jahr rund 350.000 Räder mitgenommen. Traurig ist, dass die meisten Menschen ihr Lieblingsfahrrad nie wieder zu Gesicht bekommen, denn die Aufklärungsraten sind sehr niedrig.

Der größte Teil der Raddiebstähle findet außerhalb des Versicherungsortes der Haushaltsratversicherung statt und die Konsumenten brauchen das Zusatzmodul Fahrradversicherung, wenn sie richtig versichert sein wollen. Weil bei Einbruch vor einem Lebensmittelgeschäft, einem Braugarten oder einer Kneipe in der Tat die übliche Haushaltsversicherung in der Praxis nicht oder wie oben beschrieben nur bis zu gewissen Einschränkungen gilt.

Mit der Fahrradversicherung wird die Haushaltswarenversicherung durch Fahrraddiebstahl außerhalb des Versicherungsortes umgestellt. Jeder, der sich für den Abschluss einer Fahrradversicherung als Zusatzkomponente entschließt, sollte auf gewisse Punkte achten: Nachtklausel: Viele Provider zahlen nicht, wenn das Rad zwischen 22:00 - 06:00 Uhr gestohlen wurde. Versicherungsstufe: Als Kundin oder Kunde können Sie auswählen, bis zu welcher Deckungssumme die Räder zu versichern sind.

Würden z. B. 2 Prozentpunkte für eine Deckungssumme von EUR 5.000 betragen, wären die Räder bis zu einem Warenwert von EUR 6.000 pro Jahr abgesichert. Fahrradsicherheit: Im Falle eines Diebstahls muss das Rad mit einem zusätzlichen Schloß abgesichert werden. Im Regelfall genügt es nicht, nur ein Schloß zu verwenden, das sich unmittelbar am Rad befinden kann.

Im Schadensfall ist der Raddiebstahl unverzüglich der Polizei zu melden. Im Schadensfall erfordern die meisten Haushaltsversicherungen den Herstellernamen, die Fahrradnummer und die Fahrradmarke. Manche Provider bieten eine kostenlose Versicherung ihrer Räder an. Praktisch sind die Konsumenten gut beraten, die Preise der Fahrradversicherung zu überprüfen.

Mit unserem Tarifvergleichsrechner für die Haushaltsversicherung können Sie Preise und Tarife nachvollziehen. Wenn Sie hier Ihre Räder versichern wollen, müssen Sie nur den Betrag der zu versichernden Räder in die Erfassungsmaske eingeben.

Mehr zum Thema