Extra Fahrradversicherung

Zusätzliche Fahrradversicherung

Derjenige, der sie braucht, was versichert ist, wichtige Extras. Die Hausratversicherung und eine zusätzliche Fahrradversicherung sind erforderlich. Mit Ihrer speziell für das Pedelec abgeschlossenen Fahrradversicherung erhalten Sie jedoch noch am selben Tag ein Ersatzrad, damit Sie die Tour fortsetzen können. Mit unseren zusätzlichen Tipps können Sie Ihr Fahrrad in Zukunft besser schützen. Sollte eine zusätzliche Versicherung erforderlich sein, bitte ich Sie, mich über die Kosten und die Modalitäten zu informieren.

Fahrrad-Versicherung im Test: Für wen sich zusätzlicher Schutz auszahlt.

Im neuen Fahrradversicherungstest recherchiert die Sammlung Warnentest nach dem besten Fahrradfahrer. Abhängig vom Fahrradwert ist eine eigene Fahrradversicherung oder ein zusätzliches Paket zur Haushaltsversicherung geeignet. Täglich werden landesweit etwa 900 Räder mitgenommen. Wenn zum Beispiel das brandneue Elektrofahrrad oder das speziell ausgestattete Moutainbike entwendet wird, sind die Schäden rasch im zweistelligen Prozentbereich angesiedelt.

Im Rahmen eines laufenden Fahrradversicherungstests (Finanztest 8/2017) hat die Stichting Warmentest nach dem besten Schutz für das Rad gefragt. Eine Fahrradversicherung ist vor allem für Menschen interessant, die Wert auf eine gute Lebensqualität legen und ihre Fahrräder gern mehrere tausend EUR haben. Mittlerweile sind 25 Preise von elf Anbieter auf dem heimischen Strommarkt, die die Fachleute der Stilllegung Warentest eingehend geprüft haben.

In Wuppertal werden verhältnismäßig wenige Fahrräder gestohlen, in Münster gibt es die meisten Fahrraddiebstähle in Deutschland. Wie hoch die Schutzkosten für den Draht sind, hängt neben dem Wohnsitz von seinem Preis ab. Deshalb überprüften die Prüfer die Tarife im Fahrradversicherungstest in vier unterschiedlichen Preisklassen (500, 1.500, 2.500 und 4000 Euro).

Das sind die drei billigsten Preise für 500-Euro-Fahrräder: Die Preise für Persische und Örtliche Räder zählen auch für das anderthalbfache Rennrad zu den billigsten. Derby Cycle (Allianz) hingegen offeriert für die beiden Preiskategorien 2.500 und 4000 EUR "Protect-a-bike", die Versicherung mit der geringsten Prämie. Ein wichtiger Aspekt des Fahrradversicherungstests war neben dem Fahrpreis, welche zusätzlichen Dienstleistungen die Versicherungen ihren Kundinnen und Verbrauchern bereitstellen.

In einigen Tarifen sind auch Fahrradschäden durch Unfälle, Zerstörungen, Überflutungen oder Überflutungen enthalten. Radfahrer erhalten einen umfangreichen zusätzlichen Schutz unter anderem mit dem Tarifen "Fahrradschutz Vollkasko" von Krist (Waldenburger), der für Fahrräder zwischen 1500 und 4000 EUR eines der preiswertesten ist. Darüber hinaus bietet die Fahrradversicherung für die Marken Pedgande, Derby Cycle und Derby Cycle sowie die ammerländerischen Modelle ("Classic" und "Exclusiv") Mehrleistungen.

Inwiefern können Radfahrer ihr Rad durch eine Haushaltsversicherung nachweisen? Inwieweit sich ein zusätzlicher Schutz für Radfahrer rechnet, ist vor allem vom Drahtwert abhängig. Wenn Sie kein teueres MTB für mehrere tausend EUR besitzen, sind Sie vielleicht auch mit einer leistungsfähigen Haushaltsversicherung gut dran. Damit wird in der Regelfall auch das Rad gesichert, wenn es aus der Ferienwohnung, einer verschlossenen Werkstatt oder einem verschlossenen Gewölbekeller entwendet wird.

Mit einem Aufpreis von wenigen Euros kann der Fahrradschutz auch auf gestohlene Fahrzeuge ausgedehnt werden. Ähnlich wie bei einer gesonderten Fahrradversicherung hängen die Gebühren vom Wohnsitz des Fahrers oder dem damit verbundenen Risiko des Diebstahls ab. Anders als bei der Spezialversicherung können mehrere Fahrräder in einem Preis eingeschlossen werden.

So bezahlen einige Tarifmodelle nur ein bis zwei Prozentpunkte der versicherten Summe, während andere, so die Stichting Warmentest, bis zu zehn Prozentpunkte auszahlen.

Mehr zum Thema