Enra Versicherung

Wutversicherung

Das macht sie zu den Spezialisten, wenn es um die Versicherung von E-Bikes und Fahrrädern geht. Die Fahrradversicherung ENRA ist weltweit und unbefristet gültig. Mit der hochwertigen E-Bike-Versicherung von ENRA werden Diebstahlsicherung und Schutz vor Akku- oder Stromschäden in einem. DERA E-BIKE Versicherung Regensburg: Diebstahlsicherung, Abholservice, Rundumschutz, Batterie Plus. Sie können über unseren Kooperationspartner ENRA Ihr gekauftes E-Bike bei uns versichern!

ENRA Versicherung - 2Rad Anderl - das E-Bike - das E-Bike

Als einziger Lieferant in Deutschland ist ENRA darauf spezialisiert, sich ausschliesslich auf Elektrofahrräder und Zweiräder zu konzentrieren. Das macht sie zu den Experten, wenn es um die Versicherung von Elektrofahrrädern und Fahrrädern geht. ENRA ist seit mehr als 35 Jahren in der Lage, sein Know-how so zu entwickeln, dass seine Dienstleistungen besser und besser an die Bedürfnisse seiner Nutzer angepasst sind.

Nebenbei bemerkt: ENRA sichert auch "konventionelle" Fahrräder! ENRA ist im Schadenfall unkompliziert und rasch für Sie da. Sie kommen zu uns, als ENRA-Partner erhalten wir in der Praxis in der Praxis das OK, Ihr Fahrrad sofort zu reparieren oder zu ersetzen - und das ohne großen Bürokratieaufwand. ENRA leistet stets Ersatzlieferung zum Wiederbeschaffungswert* ohne Selbstbehalt!

Diesen Schutz bezeichnen wir als ENRA-Schutz. Unseren Klienten nennt es "WOW."

Welche Möglichkeiten gibt es bei der ENRA-Fahrradversicherung?

Egal ob im Basis- oder Rundumschutz - in beiden FÃ?llen kann ENRA nur FahrrÃ?der und E-Bikes im Gesamtwert von bis zu 4.000. 000 Ã? versichern. SPEZIELLE PRODUKTE: SPEZIELLE PRODUKTE: Das Fahrrad ist im Sinne der Kapitaldiebstahlversicherung gegen diebstahlgefahr, Teildiebstahl und mutwillige Zerstörung abgesichert. Zum Rundumschutz gehören auch: Totalschaden, Unfallschaden, Pannenschaden, Sturzschaden, Abnutzung, neuer Radwechsel, unsachgemäße Behandlung, Sachmängel, Produktionsfehler und Konstruktionsmängel.

Diese Versicherung macht grundsätzlich keinen Unterscheid zwischen den verschiedenen Typen von Elektrofahrrädern[mehr Info]. Maßgeblicher für den Vertragsschluss ist der Kauf des Fahrrades, der nicht mehr als 4000 ausmacht.

Die neue Fahrradversicherung von ENRA

Der Fahrrad- und E-Bike-Versicherer ENRA hat zu Saisonbeginn zwei neue Produktneuheiten vorgestellt. Erstmals wurde neben der Batterieversicherung für E-Bikes eine Neuheit auf den deutschsprachigen Raum gebracht: So können Fahrrad-Händler ihre Leihfahrräder nun auch in Deutschland gegen Einbruch und Beschädigung eindecken. Während sich die Vermieter von Leihfahrrädern in der Vergangenheit kaum durchsetzen konnten, wird es in Zukunft zwei Versicherungen geben.

Für 1,75 EUR pro Tag werden mit dem Artikel "Basic" Teildiebstahl und Ladendiebstahl gesichert. Die " Premium-Mietversicherung " für 3 EUR pro Tag sichert auch gegen Absturz und ermöglicht einen Abholservice im Falle einer Fahrrad-Pannen. Über ein Online-Portal können beide Angebote täglich und damit exakt für den Mietzeitraum abgeschlossen werden.

Ganz besonders clever: In diesem Internetportal kann der Fachhändler neben dem Abschluss der Versicherung auch einen Autovertrag und die dazugehörigen Mietkonditionen auslesen. Der Versicherungsschein wird Ihnen per E-Mail an den Fachhändler geschickt. Durch ein neues Versicherungsangebot für E-Bike-Batterien können neue Batterien nicht nur gegen Entwendung, Defekt, Bedienungsfehler und zufällige Schäden, sondern auch gegen Abnutzung der Akkuzellen versichert werden.

Fällt die Batteriekapazität um mehr als 50 Prozentpunkte, tritt der Versicherungstarif in Kraft und die Batterie wird durch ENRA ausgetauscht. Individuell vereinbart, kostet dieser Dienst 60 EUR pro Jahr, für den Allroundschutz 48 EUR.

Mehr zum Thema