Deutsche Unfallversicherung

Bundesunfallversicherung

Der gesetzliche Unfallschutz für Start-ups. Die für die gesetzliche Unfallversicherung zuständigen Institutionen der Branche Deutsche gesetzliche Unfallversicherung. HVBG und BUK werden damit zur Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV). Um die arbeitsmedizinische Versorgung der Versicherten zu gewährleisten, betreiben die gesetzlichen Unfallversicherungen verschiedene Einrichtungen. Ein Verfahren des deutschen Rechts.

Der Deutsche Verband für Wiederaufbau (DVfR) fördert den fachübergreifenden Austausch von Erfahrungen in der Wiedereingliederung auf internationalem Niveau nach dem Leitmotiv "Voneinander lernen".

Der Deutsche Verband für Wiederaufbau (DVfR) fördert den fachübergreifenden Austausch von Erfahrungen in der Wiedereingliederung auf internationalem Niveau nach dem Leitmotiv "Voneinander lernen". Für eine Feier auf dem Bad Hersfelder Gelände haben die Studenten der HGU (Hochschule der Deutsche Rechtlichen Unfallversicherung) das Halloween-Motto genutzt. Im Rahmen der unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Kathrin Brünner stattfindenden Aktion "Lernort Universität - Auf dem Weg in die mobile Zukunft" am 16. April 2018 konnten Interessenten erfahren, wie eine virtuelle Zeit an einer Universität sein kann.

Die Auditierung für die zweite Rezertifizierung mit den Wirtschaftsprüfern fand im Oktober 2018 statt. Der Deutsche Verband für Wiederaufbau (DVfR) fördert den fachübergreifenden Austausch von Erfahrungen in der Wiedereingliederung auf internationalem Niveau nach dem Leitmotiv "Voneinander lernen". Für eine Feier auf dem Bad Hersfelder Gelände haben die Studenten der HGU (Hochschule der Deutsche Rechtlichen Unfallversicherung) das Halloween-Motto genutzt.

Im Rahmen der unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Kathrin Brünner stattfindenden Aktion "Lernort Universität - Auf dem Weg in die mobile Zukunft" am 16. April 2018 konnten Interessenten erfahren, wie eine virtuelle Zeit an einer Universität sein kann. Die Auditierung für die zweite Rezertifizierung mit den Wirtschaftsprüfern fand im Dezember 2018 statt.

Berufsgenossenschaftliche Unfallversicherung e. V.

Der DGUV ist der zentrale Verband der Wirtschaftsberufe und der Unfallversicherungen. Die Unfallversicherung ist im Rahmen der Sozialversicherung eine von fünf obligatorischen Versicherungen. In Summe sichert die Unfallversicherung über 70 Mio. Menschen in Deutschland ab. Das Besondere an der Unfallversicherung ist, dass Unfallvermeidung (Prävention), Gesundheits- und Arbeitswiederherstellung (Rehabilitation) sowie die Gewährung von Rente und Entschädigung (Vergütung) in einer Seite sind.

Der DGUV ist als rechtsfähige Vereinigung konzipiert. Der DGUV hat seinen Hauptsitz in Berlin. Weitere Büros gibt es in Sankt Augustin und München, Forschungs- und Qualifizierungseinrichtungen in Bad Hersfeld, Bochum, Hennef, Sankt Augustin und Dresden.

Mehr zum Thema