Betriebliche Altersvorsorge Lebensversicherung

Berufliche Altersvorsorge Lebensversicherung

Die betriebliche Altersversorgung (bAV) ist grundsätzlich nicht direkt mit der Lebensversicherung (LV) verbunden. Unser Anspruch ist klar: Wir wollen Ihr bester Partner in allen Fragen und Anliegen der betrieblichen Altersvorsorge sein. Eine Lebensversicherung oder eine Kapitallebensversicherung. Kredite an Lebensversicherungen: Gibt es eine bessere Alternative? Riester-Rente, Betriebsrente, Rürup-Rente, Renten- und Lebensversicherung mit Ausschluss von der Realisierung bis zum Rentenalter.

Wie sieht eine betriebliche Altersvorsorge aus?

Wie sieht eine betriebliche Altersvorsorge aus? Eine klare Leistung für beide Seiten ist die betriebliche Altersvorsorge, kurz BBV genannt. Mitarbeitende: Mit einem BVG verstärken Sie als Mitarbeitender Ihre Altersvorsorge und profitieren vom ersten Tag an von vielen Vorteilen. Dein Auftraggeber wird die Zahlungen übernehmen. Unternehmen: Es ist für Ihre Mitarbeitenden von Bedeutung, selbständig in eine Pensionskasse zu blicken.

Außerdem erhöhen Sie die Mitarbeiterzufriedenheit und Leistungsbereitschaft. Die drei Möglichkeiten der Betriebsrente: Wir stellen Ihnen drei verschiedene Möglichkeiten der Betriebsrente zur Verfügung. Am einfachsten und beliebtesten ist die Erstversicherung. Dabei schliesst der Auftraggeber für seinen Beschäftigten eine Lebensrentenversicherung oder auch eine Berufsunfähigkeitsversicherung ab.

Der Angestellte bekommt die Pension zu einem späteren Zeitpunkt selbstständig. Dies hat für beide Parteien erhebliche Vorzüge, da die Beitragszahlungen innerhalb gewisser Limits steuer- und sozialversicherungsfrei sind. Mit anderen Worten, der Bund fördert gezielt die betriebliche Altersvorsorge. Der Vorsorgefonds vereint mehrere Vorzüge. So kann der Auftraggeber im Zuge der Vorsorgeeinrichtung auch für einen oder mehrere Beschäftigte einen höheren Leistungsumfang erbringen - ohne großen administrativen Aufwand.

Vier traditionelle Erstversicherer haben sich unter diesem Titel zu einem Verbund zusammengefunden, um für das neue Konzept der beruflichen Altersvorsorge - das sogenannte Social Partner Model - eine gemeinsame und zukunftsweisende Gesamtlösung vorzustellen. Unserer Meinung nach ist es von großer Bedeutung, dass Sie sich von einem Sachverständigen über Ihre finanzielle Ausstattung informieren lassen. der Ratgeber wird Ihnen helfen. Weshalb ist mir die betriebliche Altersvorsorge so bedeutsam?

Für Mitarbeiter, die für das hohe Lebensalter sorgen wollen, ist die betriebliche Altersvorsorge optimal. Sie können mit dieser Form der Vorsorge eine Zusatzpension einrichten oder sich vor dem Risiko einer Arbeitsunfähigkeit schützen. Was habe ich für einen Vorteil? Auf diese Weise ersparen Sie sich unnötige Kosten und bezahlen noch weniger Sozialversicherungsbeiträge. Bis 2019 sind bis zu 3216 EUR Ihrer Einlagen steuer- und sozialversicherungsfrei.

Lediglich auf Zahlungen aus einer betrieblichen Altersversorgung entfallen die anfallenden Steuer- und Sozialversicherungsbeiträge. Von wem wird das Honorar bezahlt / wird mein Auftraggeber etwas hinzufügen? Ihr Dienstgeber bezahlt Ihre Beitragszahlungen zur beruflichen Vorsorge unmittelbar aus Ihrem Bruttolohn vor Abzug der anfallenden Kosten für Sie. Jeder, der mit seinem Auftraggeber ab dem Jahr 2019 eine Gehaltsumwandlungsvereinbarung zur Erstversicherung abgeschlossen hat, bekommt in den allermeisten Faellen einen 15-prozentigen Dienstgeberzuschuss.

Frag deinen Auftraggeber! Im Alter zwischen 662 und 77 Jahren können Sie den Beginn Ihrer Rente frei wählen. Mit dem Abschluss einer BU-Versicherung über die BU erreicht man eine wesentlich erhöhte BU-Rente bei gleichen Nettoausgaben durch Einsparungen bei den Abgaben und Sozialversicherungsbeiträgen. Dein bisheriges Verhalten verändert sich, dein Urteilsvermögen geht mit ihm einher:

Wo immer Sie in Ihrer beruflichen Vorsorge Geld anhäufen, ist eine Todesfallleistung für Ihren Ehepartner, Lebenspartner oder Ihre kinderbetreuten Familienangehörigen möglich.

Mehr zum Thema