Allgemeiner Rechtsschutz

Genereller Rechtsschutz

Gesamtverkehrsrechtsschutz für alle auf Sie und Ihre Familie zugelassenen Fahrzeuge Bitte informieren Sie umgehend Ihre Rechtsschutzversicherung über die Folgen einer Verletzung der gesetzlichen Anzeigepflicht. Die Allgemeinen Bedingungen für die Rechtsschutzversicherung. Ein besonderer Bereich des Rechtsschutzes wird als allgemeiner Verwaltungsstrafrechtsschutz bezeichnet, der sich auf Ordnungswidrigkeiten bezieht, z.B. Wie viel darf eine gute Rechtsschutzversicherung kosten?

K Rechtsschutz für den Eigentümer einer Immobilie.

Inwiefern schützt mich das allgemeine Rechtsschutzmodul?

Sie haben den besten Rechtsschutz. Der Lenkschutz kann auch für den allgemeinen Rechtsschutz gewählt werden. Rechtshilfe bereits im Vorverfahren möglich. Auf dieser Seite stehen Ihnen die jeweils gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Allgemeine Rechtschutzversicherung zum Herunterladen zur Verfügung. Inwiefern schützt mich das allgemeine Rechtsschutzmodul? Schadenersatzrechtlicher Schutz zur Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen auf der Grundlage der gesetzlichen Haftungsbestimmungen privatrechtlicher Inhalte wegen Personenschäden, Sachschäden oder Vermögensschäden.

Strafrechtsschutz zur Abwehr von Straftaten vor Gericht oder Verwaltungsbehörde wegen fahrlässigen Straftaten und Auslassungen. Versichert ist der Schutz, wenn eine Ordnungswidrigkeitsstrafe (keine Ersatzhaftstrafe) oder eine Geldbuße von mehr als 185 Euro auferlegt wird. Wenn mehrere Bußgelder in einer strafrechtlichen Anordnung ausgesprochen werden, ist ein ausreichender Schutz gewährleistet, wenn mindestens eine Buße mehr als 185 Euro ausmacht.

Eine Stolperfalle des Versicherten auf einem glatten Untergrund ( "Reinigungsarbeiten") beim Kauf in einem Lebensmittelladen hat den Versicherten schwer verletzt. Weil die Schmerzensgeldforderungen zurückgewiesen wurden, beauftragte der Versicherte einen Anwalt und erhielt mit seiner Unterstützung den geforderten Schmerzensgeldanspruch. Die Strafverfolgung wurde eingeleitet, weil die geschädigte Partei behauptet hat, dass sie nicht genügend verstreut war.

Durch die Rechtsschutzversicherung wurde sichergestellt, dass die Forderungen gegen den Taxifahrer geltend gemacht werden. Er war Gegenstand eines Strafverfahrens. Ein Rechtsanwalt wurde angeheuert, um den Fall zu verteidigen. Durchsetzung bzw. Zurückweisung von Forderungen vor einem Arbeitsrichter. Der Auftraggeber war erst nach der gerichtlichen Durchsetzung der Klagen zur Auszahlung der Abfindung des entlassenen Arbeitnehmers imstande. Trotz mehrmonatiger Anstrengungen ist es einem Arbeitnehmer, der sich aus seinem Dienst zurückgezogen hatte, nicht gelungen, seinen früheren Auftraggeber dazu zu bringen, seine Forderungen zu erfüllen.

Rechtliche Auseinandersetzungen mit Sozialversicherungen (Kranken-, Unfall- und Rentenversicherung) in Leistungs- und Beitragsfragen. Bei einem Arbeitsunfall auf dem Weg zur Arbeit gibt es einen Rechtsstreit mit dem Träger der Sozialversicherung, ob es sich um einen Arbeits- oder Urlaubsunfall oder nicht. Einmal pro Jahr kostenloser Rechtsbeistand - auch im Sinne Ihres Partners und Ihrer Kleinen - durch einen von der Zürich eingesetzten Anwalt oder durch unser Netzwerk von Anwälten.

Vertretung von Rechtsgütern im Steuer-, Zoll- und anderen Steuerrecht vor dem Verfassungs- und Verwaltungsgericht sowie die Abwehr von strafrechtlichen Verfahren nach dem Steuerstrafrecht vor heimischen Höfen. Die Beendigung des Prozesses kann der bestellte Anwalt veranlassen. Vertretung der Rechtsgüter zur Geltendmachung des Rechts auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Widerspruch gegen personenbezogene Auftragsverarbeiter im Sinn des Bundesdatenschutzgesetzes.

Im Falle von Ansprüchen auf Rechtsschutz vor Personenschäden: der Ausgleich der persönlichsten Schadenersatzansprüche wegen Schmerzen und Leiden und Schäden wegen Verunstaltung, die für den Geschädigten unersetzlich sind. Die Staatsanwaltschaft beschließt dann, das Strafverfahren einzustellen, zu verfolgen oder von der Staatsanwaltschaft zurückzuziehen, um eine wesentlich verbesserte Ausgangslage für den Prozess zu erreichen oder das Prozess ohne Gerichtsverhandlung zu beenden. der Staatsanwaltschaft.

Seit der schweren Verletzung des Kindes werden unverzüglich strafrechtliche Untersuchungen wegen schuldhafter Körperschäden angestrengt. Rechtliche Durchsetzung und Verteidigung von Forderungen als Eigentümer/Mieter einer Ferienwohnung oder eines Mehrfamilienhauses. Gerichtsstreitigkeiten in Sachen Nachlassteilung, Testamentsbeschwerde, etc. Im unstrittigen Bereich gilt der Versicherungsvertrag nur für Beschwerden gegen Gerichtsentscheidungen. Mit der gesetzlichen Versicherung für Fahrer haben Sie einen ähnlichen Deckungsschutz wie für Fahrzeuge, da Fahrer von Kraftfahrzeugen, die nicht Ihr Eigentum sind, nicht auf Sie registriert sind oder von Ihnen nicht besessen oder gemietet werden.

Die Versicherung deckt auch den Schutz der Rechtsgüter als Fahrer von Dienstwagen ab. Zum Schutz der Fahrerrechte gehört auch der Schutz der Rechtsgüter, die sich aus den folgenden Aufträgen ergeben: Vermietung von selbstfahrenden Mietfahrzeugen, aus Reparaturverträgen, die während der Verwahrung der Versicherungsnehmer über ein ausgeliehenes oder gemietetes Kraftfahrzeug zur Wiederherrichtung des fahrbereiten Zustands notwendig waren. Darüber hinaus schließt der Fahrerschutz die Durchsetzung der Ansprüche der Versicherungsnehmer als Begünstigter von Insassenunfallversicherungen für ausgeliehene oder gemietete Kraftfahrzeuge ein.

Als Fahrer des Autos eines Freundes sind Sie bei einem Autounfall ernsthaft verwundet. Sie haben zu Ihrer eigenen Sicherheit einen Anwalt angeheuert. Als lokales Anwendungsgebiet wird im Umfang der versicherungspflichtigen Rechtsschutzmodule Europa im geografischen Sinne festgelegt. Soweit der Rechtsschutz vor dem Erb- und Familenrecht, der Rechtsschutz für Eigentum und Mieten, der steuerliche Rechtsschutz oder der Datenschutz gewährleistet sind, bestehen Versicherungsverträge für in Europa eintretende Versicherungsfallereignisse, wenn die Rechtsgüter in Österreich geschützt sind.

Mehr zum Thema